Die älteste Schule in Deutschland für Musik, Tanz und Gesang

Die älteste Schule in Deutschland für Musik, Tanz und Gesang

Überblick

Eine erfolgreiche Kombination: Tradition und neue Impulse an der Stage&Musical School Frankfurt

Die Stage&Musical School Frankfurt wurde 1976 gegründet. Nachdem zuerst nur Musical und Tanz angeboten wurden, kam 1989 das Schauspiel als weiterer Schwerpunkt dazu. Im Jahr 2001 wurde die Ausbildung zum Musicaldarsteller genauso wie die Ausbildung zum Schauspieler an der Schule staatlich anerkannt. Die Stage&Musical School Frankfurt hat seitdem viele Bühnenkünstler hervorgebracht, unter anderem auch Helene Fischer, die 2003 hier ihren Abschluss zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin absolvierte.

Im Laufe der Jahre ist die Stage&Musical School Frankfurt kontinuierlich gewachsen und hat seit über 10 Jahren ihren Sitz an der Hanauer Landstraße.

Corina Gerota: Eine Schulleiterin, die in ihrer Schule groß wurde

Schon als dreijähriges Mädchen besuchte Corina Gerota bei der Stage&Musical School Frankfurt das Kinderballett. Als junge Erwachsene begann sie hier dann eine Ausbildung als Musicaldarstellerin. Bereits während ihrer Ausbildungszeit hatte Corina Gerota Engagements an verschiedenen Theatern. Nach ihrem Abschluss ging sie mit diversen Musicalproduktionen auf Auslands-Tournee.

2015 beschloss die ehemalige Schuldirektion nach knapp 40 Jahren Leitung, die Schule an die nächste Generation zu übergeben. Seit Januar 2016 ist Corina Gerota Inhaberin und hat die künstlerische Leitung übernommen. Denn wenn man als Kind in den heiligen Hallen der Stage&Musical School großgeworden ist, bildet das die Basis für absolutes Vertrauen, um diese traditionsreiche Schule erfolgreich weiterführen zu können.